Raumakustik und Schalldämmung

Um eine optimale Raumakustik zu erzielen benötigen viele Räume wie zum Beispiel Büros, Empfangsbereiche, Konferenz- oder Sitzungszimmer aber auch Kirchen, Konzertsäle und Theater eine akustische Korrektur.

Ziel einer guten Raumakustik ist es, die Eigenschaften des menschlichen Gehörs sowie die subjektiven Hörgewohnheiten zu berücksichtigen und zu optimieren. Absorbieren bedeutet soviel wie «schlucken» oder «aufsaugen».

Je mehr Menschen und Geräte in einem Büro arbeiten, umso höher steigt der Lärmpegel. Viele Arbeitnehmer/innen empfinden Lärm als störenden Faktor in ihrer Arbeit. Das führt zu Erkrankungen. Eine Verbesserung der Raumakustik im Büro, ist meistens einfach durchführbar.

Fast 50 % der Menschen, die in einem vollkommen offenen Büro arbeiten, sind mit ihrer akustischen Privatsphäre am Arbeitsplatz unzufrieden.
Journal of Environmental Psychology, 2013
 
Ganz gleich um welche Räume es sich handelt, die Ansprüche sind stets unterschiedlich und verlangen nach einer differenzierten Lösung. Je nach Raumfrequenz bieten sich unterschiedliche Lösungen an. Dazu bedarf es einer vorgängigen Analyse, die wir als Ihr Fachpartner, gerne vornehmen, mit Ihnen besprechen und anschliessend kompetent umsetzen.